August-Döhr-Schule

Der Mittwoch stand ganz im Zeichen der Römer. Es ging in den archäologischen Park nach Xanten.
Es gab viel zu besichtigen: ein echtes Amphitheater mit Gladiatoren, Handwerkerhäuser, eine Herberge, einen Tempel und ein Badehaus.


Als weiteren Programmpunkt konnten sich alle Kinder römische Schreibtafeln aus Wachs herstellen, beschriften und auch wieder löschen.

Außerdem konnten alle viel Spaß auf dem Hüpfkissen und dem Spielplatz haben.

zurück zu Tag 2                                                                                → weiter zu Tag 4