August-Döhr-Schule

Auch in diesem Jahr gab es wieder das alljährliche Sportfest an der August-Döhr-Schule.

Die Kinder der ersten und zweiten Klassen waren in der Turnhalle aktiv und erprobten sich im Vielseitigkeitswettbewerb.

Unsere "Großen", die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge drei und vier nahmen an den klassischen Bundesjugendspielen auf dem Sportplatz teil. Zum Glück spielte auch das Wetter Ende September gut mit, so dass Laufen, Springen und Werfen bei optimalen Bedingungen stattfinden konnten.

Ein großes Dankeschön geht wieder einmal an die vielen helfenden Hände, ohne die das Sportfest nicht hätte stattfinden können. Liebe Eltern, Danke für die Unterstützung beim Messen, Stoppen, Anweisen, Gruppen führen und Anfeuern!